Mitgliedschaft

 

Dieses Laientheater wurde in ehrenamtlicher Arbeit auf- und ausgebaut. 
Den Nutzungsvertrag für das Haus, das unter Denkmalschutz steht, erhielten wir nur unter der Maßgabe, dass wir alle  - auch die laufenden – Gebäudekosten übernehmen. Wir erhalten dafür und für den laufenden Betrieb keinerlei kommunale oder staatliche Unterstützung.

Das heißt, dass wir zusätzlich zu den laufenden Kosten für Heizung, Strom, Bühnenbau, Technik und Requisiten auch für alle anfallenden Sanierungen, Reparaturen, Versicherungen etc. aufkommen müssen. So kostet uns z.B. sogar der Regen, der auf dem Dach und im Theaterhof niedergeht, eine „Niederschlagswassergebühr“ von ca. 600,00 € im Jahr, die wir an die Stadt abführen müssen. Allein durch den Spielbetrieb lässt sich dies alles nicht finanzieren. Aus diesem Grund sind wir auch auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen.  

Durch eine Mitgliedschaft im Scharhofer Zimmertheater e.V.  helfen Sie mit Ihrem Beitrag  nicht nur das Theater sondern auch das denkmalgeschützte Gebäude zu erhalten.  Als Mitglied werden Sie selbstverständlich vorab über die neuen Spielzeiten telefonisch oder per E-Mail informiert. So können sich rechtzeitig Ihre Eintrittskarte sichern.  

Als gemeinnützig anerkannter Verein dürfen wir für alle Spenden (außer dem Mitgliedsbeitrag) selbstverständlich Spendenbescheinigungen ausstellen. Ein Antragsformular erhalten Sie hier!